Chance für Streuner e.V.

„Gott wünscht, dass wir den Tieren beistehen, wenn sie der Hilfe bedürfen.“ (Franz von Assisi, italienischer Mönch und Ordensgründer, 1181 oder 1182 – 1226)

Wer sagt die Wahrheit?

Was wiegt hier mehr?

  • Die Reise- und Abschlussberichte eines Vereins, der vor Ort war, der das Elend sah, der Tötungstierschutz in Kroatien betreibt, mehreren hundert Tieren damit ein schönes Leben schenkte, der den §11 hat, registrierte Pflegestellen, die völlig überfüllt sind, der mit anderen großen Orgas Kastrationsaktionen in Spanien durchführt?     oder ....

  • die Reiseberichte, von Besuchern, die ebenfalls vor Ort waren und das Gleiche wie der Verein SOS berichten?

  • oder die Aussagen von Biggi, Hanni und Mehmet, die natürlich versuchen, die Einnahmen nicht schmälern zu lassen und ein positives Bild zu präsentieren?



Wollen Sie wirklich allen Ernstes den Worten von Biggi, Anni, Hanni und Mehmet glauben, wenn Sie diese Videos sehen und hören?

Tatsachen, die nun mal wirklich da sind! Schilderungen einer neutralen Person, die im August 2016 unangemeldet vor Ort war!

Diese Beschreibungen und Videos sprechen Bände und und die Unterbringung der Hunde hat mit Tierschutz nichts, aber auch rein gar nichts zu tun!