Chance für Streuner e.V.

„Gott wünscht, dass wir den Tieren beistehen, wenn sie der Hilfe bedürfen.“ (Franz von Assisi, italienischer Mönch und Ordensgründer, 1181 oder 1182 – 1226)

Für Dejan´s Schützlinge suchen wir dringend Futter-, Impf-, Kastrationspaten und Endstellen

Momentan befinden sich bei Dejan 50 Schützlinge: 43 Hunde und 7 Katzen, alle unter einem 40qm-Dach zusammen mit Dejan.

Für die meisten der Tiere benötigen wir noch dringend Futterpaten. Die Tiere werden von ihm sozialisiert und ausgebildet, so dass sie hinterher als einfache Familien- oder Therapiehunde mit speziellen Aufgaben vermittelt werden können.

Alle Tiere sind bei Ausreise geimpft, gechipt und mit Pass versehen!

Aber auch die Tiere draussen, die er momentan noch nicht aufnehmen kann aufgrund der Enge, versorgt er täglich, sowie fast alle Balkanländer ist Serbien leider immer noch ein Tötungsland, deswegen ist es wichtig, dass auch die Hunde auf der Strasse versorgt oder in Sicherheit gebracht werden, bevor sie in der Tötung landen!  Dejan hilft, wo er kann, siehe:

Dejan´s Kampf

Um zu gewährleisten, dass all diese Tiere, auch auf der Strasse versorgt sind, benötigen wir dringend Paten.

Wir versuchen für jeden Hund einen oder mehrere Futterpaten zu finden, um die Grundversorgung zu sichern. Mit einer Patenschaft sichern sie einem Hund sein Futter, seine Impfungen und Parasitenbehandlungen

Aber auch die Hunde auf der Strasse können weiter versorgt werden!

Dejan´s Hunde, Beschreibungen folgen